Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gästebuch dachmurks


( 139 Personen sind seit dem 5.November 2003 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Wie finden Sie unsere Internetseite?
(sehr gut) (gut) (davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich) (so lala) (sehr schlecht)
Ihr Kommentar:




107) Clemens aus Oberstdorf schrieb am 18.Juli 2009 um 11:10 Uhr:
http://www-dach-bau.info Bewertung dieser Seite: 
--
Das Sie vor solchen Bildern bewahrt bleiben:
www.dach-bau.info


107b) Anzeige / Angebote schrieb am 26.Juli 2017:
--

106) Maria Dilanas schrieb am 25.Juni 2009 um 20:44 Uhr:
Bewertung dieser Seite: 
--
Genau das richtige für den Feierabend. Probleme mit denen ich mich nicht befassen muss.

105) Kuntze aus deutschland schrieb am 14.Juni 2009 um 10:50 Uhr:
Bewertung dieser Seite: 
--
Kann man noch was lehrnen wie mans nicht machen sollte

104) Faude, Elke schrieb am 27.Mai 2009 um 08:58 Uhr:
--
Die Kommentare zu den Bildern Dachmurks sind wunderbar gschrieben.

Es macht immer wieder Freude die Texte zu lesen.

Faude

103) Günter Bremer aus 49688 Lastrup schrieb am 20.November 2008 um 07:29 Uhr:
Bewertung dieser Seite: 
--
Wir haben ein Problem mit JaXXX Dachziegel.
Diese Ziegel wurden am 13.04.1992 ausgeliefert und und bei dem Einfamilienhaus meiner Eltern aufgelegt. Sie zerfallen nun nach den Jahren total. Es platzen ecken ab, einfach so, der Falz fällt total auseinander, es ist nicht möglich Dachziegel herunter zu nehmen ohne das dies zerfällt.
Wir haben diese Ziegel reklamiert, es kam ein Gutachter vom Fachverband Ziegelindustrie Nordwest e.v.
Der versuchte zu erklären dass es ein Verarbeitungsfehler sei, er hat eine defekte Ziegel mitgenommen, ins Werk nach JaXXX gebracht zur Analysierung.
Alles in Ordnung, mit den Ziegeln ist nix. Wir haben dann trotz mehrmaligem Nachfragen nichts wieder von JaXXX gehört.
Haben dann im Mai dieses Jahres einen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung unsere Interessen beauftragt.
Die Antwort kam Prompt. Der Anwalt von JaXXX Herr HirschXXX vom Anwaltsbüro „SchuXXX HirschXXX CiesXXX aus 37XXX XXXstadt“ schreibt folgendes:
*************************************************************************************
„ Da zwischen Ihrer und unserer Mandantin wegen der am 13.04.1992 ausgelieferten Dachziegel keinerlei vertragliche Beziehung bestanden haben, stehen Ihrer Mandantin wegen der von Ihr behaupteten Mängel gegenüber unserer Mandantin keinerlei Ansprüche zu.“
********************************************
Das bedeutet also, JaXXX verkauft die Dachziegel nur über den Handel und nicht direkt an den Endverbraucher und ist somit aus der Gewährleistung heraus?? Kann verkaufen was sie wollen, der Kunde ist der Blöde??? Unser Händler ist Pleite, den gibt es nicht mehr und wir haben die scheiß Dachziegel von JaXXX auf dem Dach.
Wie wir bei Recherchen festgestellt haben, gibt es einige Bauherren die mit JaXXX Dachziegel ärger haben, ich kann nur jeden raten Lass die Finger von JaXXX Dachziegel.
Günter Bremer


Einfügung durch Webmaster dachmurks: Bei allem Ärger, den Der Schreiber mit dem Hersteller hat, so muss ich trotzdem die Namen unkenntlich machen, um nicht in Regress genommen zu werden. Ich bitte um Verständnis.

102) Anonym schrieb am 25.Oktober 2008 um 19:03 Uhr:
--

101) Dirk Hartung aus Berlin schrieb am 25.Oktober 2008 um 19:02 Uhr:
Bewertung dieser Seite: 
--
Lasse gerade bauen/ist echt der Hammer

100) Torsten Weber aus NRW schrieb am 23.Oktober 2008 um 08:58 Uhr:
http://www.dick-bedachungen.de Bewertung dieser Seite: 
--
Man lernt nie (so oder so) aus!


Dieses Gästebuch wurde 33.581 mal aufgerufen, davon 61 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 18


Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: